Evolution der Wirbeltiere – Ursprung der Reptilien

Als die Fische in die Erdatmosphäre kamen und sich in Amphibien verwandelten, fanden sie kein vegetationsreiches Land vor, sondern es war bereits weitgehend von Wirbellosen erobert. Hier die komplette Serie: Evolution der Wirbeltiere – Die Fast-FischeEvolution der Wirbeltiere – Der erste FischEvolution der Wirbeltiere – Der Gang aufs LandEvolution der Wirbeltiere – Die ersten Amphibien …

Weiterlesen….Evolution der Wirbeltiere – Ursprung der Reptilien

Evolution der Wirbeltiere – Die ersten Amphibien

Im letzten Beitrag über die Evolution der Wirbeltiere haben wir auf die Ereignisse und Körperveränderungen hingewiesen, unter denen die Strukturen, die die Fische an die Landumgebung abgeben mussten, gelitten haben. Hier die komplette Serie: Evolution der Wirbeltiere – Die Fast-FischeEvolution der Wirbeltiere – Der erste FischEvolution der Wirbeltiere – Der Gang aufs Land Erinnern wir …

Weiterlesen….Evolution der Wirbeltiere – Die ersten Amphibien

Evolution der Wirbeltiere – Die Fast-Fische

Hier versuchen wir zu erklären, wie sich das Tierleben vom ersten Fisch bis zu den heutigen Vögeln über alle Zwischenstufen entwickelt hat: Amphibien, Reptilien-Säugetiere, die Divergenz bei den Dinosauriern und viele andere Tiere, von denen Sie nicht glauben würden, dass sie existieren können. In diesem ersten Eintrag werden wir sowohl über das sprechen, was vor …

Weiterlesen….Evolution der Wirbeltiere – Die Fast-Fische

Dinosauriernamen von A bis Z

Wie Sie im nächsten Superartikel sehen werden, finden Sie zahlreiche Namen von Dinosauriern, einige von ihnen sehr einfach und andere praktisch unaussprechlich, jedoch alle wichtig, um diejenigen Arten identifizieren zu können, die vor langer Zeit die Erde bewohnt haben. Wenn wir die weite Welt der Dinosaurier-Namen betreten, ist es wichtig zu wissen, woher das Wort …

Weiterlesen….Dinosauriernamen von A bis Z

Agathaumas

Für Dinosaurier-Liebhaber ist der berühmte Agathaumas eines der beliebtesten Gattungen und zeichnet sich dadurch aus, dass er zum Zeitpunkt seiner Entdeckung das größte bekannte Landtier war. Es handelt sich um eine Gattung, die der Familie der Ceratopsien entspricht, d.h. Tiere, die charakteristische Hörner mit einem Spitzbart aufweisen. Sein Name kommt von dem lateinischen Wort, das …

Weiterlesen….Agathaumas

Aegyptosaurus

Es war ein riesiges Reptil, das vor Millionen von Jahren auf der Erde lebte. Dank der gefundenen Fossilienfunde gibt es jedoch viele Informationen darüber in Büchern, Führern, Filmen und Naturparks. Der Name Aegyptosaurus bedeutet “ägyptische Eidechse”, der Name wurde 1932 von Ernst Stromer geprägt. Und es bezieht sich auf den Ort, an dem seine fossilen …

Weiterlesen….Aegyptosaurus

Adasaurus – der dämonische Dinosaurier

Adasaurus ist eine einzigartige Dinosaurierart in dieser ausgestorbenen Gattung. Aus seiner Anatomie ist bekannt, dass er ein leichter Jäger war, und sein Hauptmerkmal ist, dass er einen Finger mit einer sehr scharfen Klaue besaß, mit der er seine Beute angriff. Der Name setzt sich aus zwei griechischen Ableitungen zusammen, die in Kombination Echsen-Dämon bedeuten, ein …

Weiterlesen….Adasaurus – der dämonische Dinosaurier

Hadrosaurier

Heute werden wir ausgiebig über den Hadrosaurus sprechen. Tatsächlich war es das erste vollständige Skelett, das in den Vereinigten Staaten gefunden wurde, und das erste armierte Skelett in der Geschichte. Es ist auch der offizielle Dinosaurier eines Staates. Was wird es sein, lesen Sie weiter… Die Bedeutung dieses Namens ist “Große Eidechse”, der Name leitet …

Weiterlesen….Hadrosaurier